Verkehr

AUVA-CoPilotenTraining

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Über 300 Schulen haben sich bereits für eine Teilnahme beim AUVA-CoPilotenTraining beworben. Das Programm ist kompatibel mit den Vorgaben für Schulen zur Verringerung der Infektionsgefahr.
Aus schulorganisatorischen Gründen verlängern wir die Bewerbungsphase bis Mittwoch, 17. Juni.

Bewerbungen unter www.copilotentraining.info
   
Verkehrssicherheit für Schülerinnen und Schüler:

ÖJRK - Freiwillige Radfahrprüfung

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Als Grundlage für die Erteilung einer Radfahrbewilligung dient § 65 Abs. 2 der Straßenverkehrsordnung. Kindern ab 10 Jahren wird diese Bewilligung erteilt, wenn sie eine Radfahrprüfung abgelegt haben, die aus einem theoretischen und einem praktischen Teil besteht. Die praktische Prüfung wird von einem Polizisten oder einer Polizistin abgenommen. Hat das Kind beide Teilprüfungen bestanden, so erhält es von der Bezirksbehörde den Fahrradausweis.

ÖJRK - Lernplattform zur Freiwilligen Radfahrprüfung

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Das Österreichische Jugendrotkreuz hat gemeinsam mit dem BMBWF, dem BMVIT und den Partnern AUVA, KfV, Polizei und ÖAMTC eine Lernplattform zur Unterstützung beim Lernen auf die Freiwillige Radfahrprüfung online gestellt.

Umspurung in Brest

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Wer mit der Eisenbahn von Polen nach Russland reisen möchte, hat am Bahnhof in Brest (Weißrussland) mit einem notwendigen Aufenthalt zu rechnen. Der Bahnhof hat eine "Warschauer Seite", in der Züge aus dem Westen ankommen und eine "Moskauer Seite".

Nord-Ostsee-Kanal

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Der Nord-Ostsee-Kanal in Schleswig-Holstein ist die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt. Er verbindet die Nordsee bei der Elbmündung mit der Ostsee an der Kieler Förde. Der Kanal ist ca. 100 km lang und im Durchschnitt 160 Meter breit. Die Schifffahrt durch den NOK ist zwar kostenpflichtig, aber rund 460 km kürzer als die Fahrt durch den Skagerrak in der Nordsee. Der Kanal gehört zu den spiegelgleichen Seekanälen, an beiden Enden gibt es Schleusen, die die wechselnden Wasserstände ausgleichen.

Hyperloop - menschliche Rohrpost mit nahezu Überschallgeschwindigkeit

RedakteurIn: Gerald Perfler
[ Bildrechte anzeigen ]
Herzlich Willkommen auf Ihrer Reise. Steigen Sie ein und machen Sie es sich bequem. Aber nicht zu bequem, denn es wird nicht lange dauern. Wunschtraum? Vielleicht. Vielleicht aber auch nicht.

Moralisches Dilemma für selbstfahrende Fahrzeuge

RedakteurIn: Gerald Perfler
[ Bildrechte anzeigen ]

Zur Zeit wird intensiv an der Entwicklung von selbstfahrenden Autos gearbeitet, sowohl von diversen Automobilherstellern als auch von Technologiefirmen. Am Bekanntesten dürften dabei die Bemühungen von Google sein. Im Prinzip kann so ein selbstfahrendes Auto durchaus eine tolle Sache sein: Man muss nur mehr ins Auto einsteigen und das Ziel eingeben und das Auto bringt einen dann sicher ans Ziel.