digital

Interaktives Whiteboard für Homeschooling - Explain Everything

RedakteurIn: Jasmine Seeberger
[ Bildrechte anzeigen ]

Explain Everything Whiteboard ist ein kostenloses und umfangreiches Tool für den Unterricht, das sowohl als App (empfohlen) als auch im Browser als Whiteboardersatz eingesetzt werden kann. Gegen Aufpreis ist auch eine ProVersion erhältlich, die zusätzliche Features bietet.

Podcasts im Unterricht einsetzen und erstellen

RedakteurIn: Petra Eichler
[ Bildrechte anzeigen ]
Viele haben schon welche gehört, aber wenige haben schon selbst welche erstellt. Dabei eignen sich Podcasts für den Einsatz im Unterricht sehr gut. Podcast ist ein Kunstwort, das sich aus den Begriffen Portable on demand und Broadcast zusammensetzt, den englischen Begriffen für "tragbar auf Abruf" sowie "Rundfunk oder Sendung".

"Lesestart App" zum Lesen lernen

RedakteurIn: Jasmine Seeberger
[ Bildrechte anzeigen ]

In der kostenlosen Anroid und IOS App „Lesestart zum Lesenlernen“ findet man interaktive Lesegeschichten, die unabhängig oder als Begleitmaterial zu den Printausgaben gelesen werden können. So können Kinder im Volksschulalter entweder alleine oder gemeinsam mit ihren Eltern fünf verschiedene Geschichten lesen und entdecken. Begleitet werden sie dabei von einem großen und einem kleinen Känguru, die zusammen durch die Geschichten führen.

Woche für gute Künstliche Intelligenz #4GoodAI

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Während der EU Code Week - zwischen 12. und 16. Oktober 2020 – lädt die Fakultät für Informatik der TU Wien zusammen mit dem Projekt ADA (Algorithmen Denken Anders) zu kostenlosen Live-Online-Aktivitäten für Schulklassen in Österreich ein.

Der Schwerpunkt der Woche 4GoodAI liegt darauf, einen spielerischen Vorgeschmack auf die unzähligen Aktivitäten zu geben, die digitale Fertigkeiten fördern; sowie ein Verständnis für den breiteren Kontext der digitalen Technologie zu vermitteln, die Teil unseres täglichen Lebens ist.

netzklasse

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]
Wenn eine reine Videokonferenz für den Unterricht zu wenig und ein normaler Unterricht nicht möglich ist, braucht man eine Lösung für dieses Problem. Diese Möglichkeit sollte idealerweise dann noch keine Kosten verursachen und leicht zu bedienen sein. Gibt es nicht? Doch!

EduFunk Podcasts

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Anna Weghuber gestaltet gemeinsam mit Sebastian Funk den Podcast EduFunk. Anhand verschiedenster Best Practice Beispiele werden zum Thema Digitale Bildung Inhalte bereitgestellt und Interviews geführt. Alles rund um Schule, Lehrer*innen, digitalen Unterricht, Medien, Methoden, Tablets und Apps. Ziel von EduFunk ist Lehrer*innen zu inspirieren und Ihnen Mut zu geben mit Neugier die Möglichkeiten digitaler Medien im Unterricht zu entdecken.

Digital ist besser? Die Leitperspektive Medienbildung in Schule und Unterricht

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Mit dem Megatrend Digitalisierung und seinen Begleiterscheinungen setzt sich die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) in der Neuausgabe ihrer Zeitschrift „Politik und Unterricht“ auseinander. Unter dem Titel „Digital ist besser? Die Leitperspektive Medienbildung in Schule und Unterricht“ liegt nun ein Heft zu einem Thema vor, das aktueller nicht sein könnte. Es soll mit umfangreichen Materialien dabei helfen, Schülerinnen und Schüler für die Herausforderungen der Digitalisierung zu sensibilisieren und die digitale Informationskompetenz zu stärken.

Steigende Anmeldezahlen bei den Volkshochschulen in Tirol

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Der größte gemeinnützige Verein für Erwachsenenbildung in Tirol nimmt derzeit täglich über hundert Anmeldungen für 1.500 Kurse im Herbst und Winter an. Neben einem stetig wachsenden Angebot in den Bereichen Bewegung, Sprachen, Kreativität und Handwerk liegt der Fokus in diesem Semester auf neuen Online-Services und Nachhaltigkeit. „Insgesamt stieg im vergangenen Jahr tirolweit die Nachfrage nach unseren Kursen, das freut uns natürlich besonders“, so Birgit Brandauer, Geschäftsführerin der VHS Tirol.

didacta DIGITAL Austria

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Vom 23. bis 25. Mai 2019 feiert das österreichweite Education Festival didacta DIGITAL Austria in Linz Österreich-Premiere! 
Das neue innovative Messeformat bietet den Rahmen und die Plattform für neue Konzepte, Lösungen und Diskussionen, die sich mit der Digitalisierung in Bildungssystemen auseinandersetzen.