Erfindung

Montgolfière - der erste Heißluftballon

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

In der Luftfahrt wird unter Ballonfahren das Schweben in einem Gasballon oder Heißluftballon verstanden. Lenkbare Ballone werden als Luftschiffe bezeichnet und als eigene Luftfahrzeuge betrachtet.

Man fliegt also nicht mit einem Heißluftballon, man fährt damit.

550. Todestag von Johannes Gutenberg (3.2.1468)

RedakteurIn: Gerald Perfler
[ Bildrechte anzeigen ]
Vor 550 Jahren (genau am 3.2.1468) starb mit Johannes Gutenberg jener Mann, der als Erfinder des Buchdrucks mit beweglichen Lettern zu Weltruhm gelangte. Zeit einen kurzen Blick auf sein Leben und Werk zu werfen.

Levi Strauss - der Erfinder der Jeans

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Es war einmal der jüngste Sohn eines jüdischen Hausierers aus Buttenheim, einer Ortschaft zwischen Bamberg und Nürnberg. Nach dem Tod seines Vaters wanderte dieser Sohn gemeinsam mit zwei von seinen Geschwistern und seiner Mutter nach Amrika aus, um in der Neuen Welt seinem Lebensunterhalt nachzukommen. Der Sohn änderte seinen Vornamen Löb in Levi und fasste den Entschluss, in den Wilden Westen zu ziehen, nach Kalifornien, das zu dieser Zeit vom Goldrausch heimgesucht war.