Digitalisierung

Fachtagung eEducation 2020 goes online!

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Wenn Künstliche Intelligenz, Digitale Identitäten, Digitalisierung und Ethik Ihre Themen sind, dann melden Sie sich bitte umgehend in PH Online zur eEducation Austria Didaktik Fachtagung 2020 an: www.ph-online.ac.at/ph-ooe/wbLv.wbShowLVDetail?pStpSpNr=341399

Anmeldeschluss ist der 9.10. um 24:00 Uhr.

Neue Lehrberufe – Lehrberufspaket 1/2020

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Die neuen Ausbildungsverordnungen treten mit 1. Mai 2020 in Kraft.

Das Lehrberufspaket 1/2020 umfasst mit 31 Ausbildungsordnungen den gesamten kaufmännisch-administrativen Berufsbereich (Büroberufe) und den Lehrberuf Masseur/Masseurin - dieser wurde modernisiert und auf drei Jahre verlängert.

Die Digitalisierungsoffensive im Bildungsbereich zeigt Wirkung

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Es war ein weitreichender Beschluss der Tiroler Landesregierung im Oktober 2018: im Rahmen der Digitalisierungsoffensive im Bildungsbereich "Bildung 4.0 – Tirol lernt digital" stellt das Land Tirol von 2018 bis 2022 insgesamt 5.000.000,- Euro, d.h. 1 Million Euro pro Jahr, für die umfassende Infrastruktur- und IT-Ausstattung der Tiroler Schulen zur Verfügung. Die erste Bilanz fällt höchst positiv aus.

Erste Microsoft Flagship School Österreichs in Graz

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Die DIGITAL Mittelschule in Graz ist eine von 17 Schulen weltweit, die in das Microsoft Flagship School Programm aufgenommen worden ist. Dabei wird mit den Partnerinstitutionen aus der ganzen Welt zusammengearbeitet, um über mehrere Jahre hinweg neue Lernorte zu entwerfen, zu entwickeln und bereitzustellen. Geleitet wird das das Programm vom Microsoft Education Transformation Framework. 

Weblinks:

Die Duale Akademie in Tirol

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]
Die Duale Akademie ist eine attraktive Option für Maturanten, Personen mit abgeschlossener Lehre, Studierende ohne Studienabschluss aber auch Berufsumsteiger, um neue Wege in Richtung berufliche Zukunft zu gehen.

NMS Hötting-West - Teilnahme an der FLL

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Der First Lego League-Regionalwettbewerb 2019/20 fand am 28. 11. 2019 im BFI in Innsbruck statt. 
Hier lesen Sie einen Bericht der NMS Hötting-West, die am Bewerb erfolgreich teilgenommen hat und in der Disziplin "Bestes Robot-Game" den 2. Platz erringen konnte.

Regierungsprogramm 2020 - Die Ziele im Bildungsbereich

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]
Am 7. Jänner 2020 wurde die neue Bundesregierung vom Bundespräsidenten angelobt, zuvor stellten Bundeskanzler Sebastian Kurz und Vizekanzler Werner Kogler am 2. Jänner ihr Regierungsprogramm vor.

DDr. Manfred Spitzer - Digitalisierung kritisch beäugt

RedakteurIn: Kerstin Kuba
[ Bildrechte anzeigen ]
Manfred Spitzer ist einer der größten Kritiker der Digitalisierung. Nicht nur seine Bücher "Digitale Demenz" und "Die Smartphone-Epidemie" sind Bestseller. Der Neurodidaktiker und Psychiater schafft es als kurzweiliger Referent auch spielend, die komplexen Vorgänge im Gehirn populärwissenschaftlich aufzubereiten.

Mit Lichtgeschwindigkeit von Nord- nach Südtirol

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Am 20.11.2019 wurden in Nauders mit einem Festakt die Glasfaser-Datennetze von Tirol und Südtirol zusammengeschlossen. Die neue Nord-Süd-Datenachse über den Reschenpass als Verbindung zwischen den großen internationalen Netzknoten Mailand und Frankfurt wurde von Tirols LH Günther Platter und Südtirols LH Arno Kompatscher im Beisein der Tiroler Wirtschafts- und Digitalisierungslandesrätin Patrizia Zoller offiziell eröffnet.

Digital ist besser? Die Leitperspektive Medienbildung in Schule und Unterricht

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Mit dem Megatrend Digitalisierung und seinen Begleiterscheinungen setzt sich die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) in der Neuausgabe ihrer Zeitschrift „Politik und Unterricht“ auseinander. Unter dem Titel „Digital ist besser? Die Leitperspektive Medienbildung in Schule und Unterricht“ liegt nun ein Heft zu einem Thema vor, das aktueller nicht sein könnte. Es soll mit umfangreichen Materialien dabei helfen, Schülerinnen und Schüler für die Herausforderungen der Digitalisierung zu sensibilisieren und die digitale Informationskompetenz zu stärken.