Projekt

Zeichenwettbewerb: Meine Zukunft ohne Öl und Gas

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Für ganz viele Vorgänge auf dieser Erde werden fossile Energieträger wie Erdöl und Erdgas verbrannt. Zum Beispiel um Maschinen und Autos anzutreiben oder um unsere Häuser und Wohnungen zu heizen. Dabei wird leider sehr viel Kohlendioxid (CO2) in die Atmosphäre entlassen, was wiederum zur Erwärmung des Weltklimas beiträgt. Deshalb müssen wir so schnell wie möglich den fossilen Energien Lebewohl sagen und sie durch saubere, erneuerbare Energien wie Sonne, Wasser, Holz, Luft und Erdwärme ersetzen.

SchülerInnenwettbewerb Politische Bildung 2020

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Der Wettbewerb Politische Bildung feiert sein 50-jähriges Jubiläum und ist auch 2020 für österreichische Schulen geöffnet. Alle Themen für die 4.-8. und die 8.-12. Schulstufen sowie das Programmheft und Informationen zur Einreichung finden Sie hier.

Young Science-BotschafterInnen

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]
Für Tirol haben sich bereits 55 ForscherInnen bereit erklärt, als Young Science-BotschafterInnen Schulbesuche durchzuführen. Sie erzählen von ihrem Forschungsfeld und ihrem beruflichen Werdegang. Die Besuche können persönlich oder virtuell als eBesuche stattfinden. SchülerInnen haben so die Möglichkeit, Fragen direkt an Forschende zu stellen und Einblicke in deren Arbeitsalltag zu erhalten.

Woche für gute Künstliche Intelligenz #4GoodAI

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Während der EU Code Week - zwischen 12. und 16. Oktober 2020 – lädt die Fakultät für Informatik der TU Wien zusammen mit dem Projekt ADA (Algorithmen Denken Anders) zu kostenlosen Live-Online-Aktivitäten für Schulklassen in Österreich ein.

Der Schwerpunkt der Woche 4GoodAI liegt darauf, einen spielerischen Vorgeschmack auf die unzähligen Aktivitäten zu geben, die digitale Fertigkeiten fördern; sowie ein Verständnis für den breiteren Kontext der digitalen Technologie zu vermitteln, die Teil unseres täglichen Lebens ist.

Karwendelbüchlein

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Karwendelbüchlein - Gemeinsames Projekt der Naturparkschulen
Auf Initiative der Innsbrucker Künstlerin Beatrix Weger kreierten die sechs Naturparkschulen in den Karwendelgemeinden ein Karwendelbüchlein für große und kleine Kinder. Darin stellen die SchülerInnen selbst 15 typische Tier- und Pflanzenarten mit Geschichten und Rätseln vor. Gemeinsam mit den farbgewaltigen Bildern der Künstlerin entstand ein einzigartiges Büchlein.

20. media literacy award

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Der 20. media literacy award [mla] findet dieses Jahr unter besonderen Umständen statt. 

Die Coronavirus-Krise hat weitreichende Auswirkungen, die noch viele Monate wirksam sein werden. Noch nie waren so viele SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen aller Schulstufen und Schultypen mit einem derartigen Szenario konfrontiert. 

Neue Initiative für "Globales Lernen" im Bereich Wasser

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

World Vision Österreich sieht es als internationale Kinderhilfsorganisation als ihre Aufgabe, auch in Österreich Bewusstsein für die Situation von Menschen in den ärmsten Regionen der Welt zu schaffen.

Der Global 6K bietet eine interaktive, sehr unkomplizierte Möglichkeit, den Horizont von Kindern und Jugendlichen zu erweitern. Sie erhalten Einsicht in die Wasserproblematik in Afrika und können sich durch den Global 6K engagieren und zu einer Verbesserung der Lebensbedingungen in anderen Ländern beitragen.