DSGVO

Terminabstimmung mit termino.gv.at

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]
Auch virtuelle Treffen mit Eltern, Kolleg*innen und Schüler*innen müssen koordiniert und geplant werden. TERMINO ist eine Plattform zur Abstimmung von Terminen, die vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaft erstellt wurde. Alle auf dieser Plattform gespeicherten Informationen liegen in Österreich und unterliegen somit österreichischem Datenschutzrecht.

Signal - eine mögliche Alternative zu WhatsApp

RedakteurIn: Kerstin Kuba
[ Bildrechte anzeigen ]
WhatsApp erfreut sich auch in Österreich immenser Beliebtheit. Viele Familien und ganze Mannschaften sind in Gruppen des Messengers organisiert. Für Unterricht und Schule wird Datenschutz groß geschrieben. WhatsApp darf nicht genutzt werden, es empfehlen sich andere Nachrichtendienste.

Support für Windows 7 endet im Jänner 2020

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Am 14. Jänner 2020 wird von Microsoft der Support für das Betriebssystem Windows 7 eingestellt. Nach diesem Zeitpunkt werden keine Systemupdates mehr angeboten, was bedeutet, dass es für Computer, die auf diesem Betriebssystem laufen, ein potentielles Sicherheitsrisiko geben wird.

Daher wird empfohlen, rechtzeitig Maßnahmen zu ergreifen, die einen sicheren Betrieb der IT-Ausstattung am Schulstandort gewährleisten. Dies ergibt sich auch eindeutig aus den verpflichtenden Bestimmungen zur Sicherheit der Verarbeitung in Art. 32 DSGVO.