Unterrichtsmaterial

Adventkalender mit Mikro-Fortbildungen

RedakteurIn: Petra Eichler
[ Bildrechte anzeigen ]

Im kostenfreien Fobizz-Adventkalender erwarten einen 24 spannende Mikro-Fortbildungen.
Jeden Tag öffnet sich ein neues Türchen rund um das Thema "Digitale Medien im Unterricht". Man lernt tolle Tools und Tipps für den Praxiseinsatz kennen und macht im Anschluss jeweils eine kurze Übung, um das Gelernte direkt auszuprobieren.

Buchklub-Literaturmappe XXIX: Held Hermann

RedakteurIn: Reinhold Embacher
[ Bildrechte anzeigen ]

Hermann ist 12, der Vater an der Front, der ältere Bruder Feindsender-Hörer und die kleine Schwester lästig. Mit viel Kraft versucht die Mutter, das Familienleben am Laufen zu halten - soweit möglich in den letzten Jahren des Zweiten Weltkriegs. Hermann soll trotz allem eine unbeschwerte Kindheit erleben.

Verbrennungsmotoren

RedakteurIn: Medienzentrum
[ Bildrechte anzeigen ]

Verbrennungsmotoren sind aus unserem Alltag kaum wegzudenken. Als Antrieb von diversen Fortbewegungsmitteln bilden sie die Grundlage für unsere heutige Mobilität. Wie ist der Aufbau und die Funktionsweise verschiedener Motortypen? Eine Skizzierung zeigt die historische Entwicklung von Motoren, von der Dampfmaschine bis hin zum Verbrennungsmotor. Dabei werden die entstehenden Abgase und ihre schädigende Wirkung genauer analysiert.

Kennen Sie das Buchklub-Buchservice?

RedakteurIn: Reinhold Embacher
[ Bildrechte anzeigen ]
Eine der Kernaufgaben des Österreichischen Buchklubs der Jugend besteht seit 1948 darin, aktuelle Kinder- und Jugendliteratur zu empfehlen und aus den jährlichen Neuerscheinungen empfehlenswerte Buchtitel auszuwählen. Der gemeinnützige Verein stellt Buch-Pakete zusammen und ergänzt sie durch kostenlose Arbeitsmaterialien mit Kopiervorlagen und Unterrichtstipps.

BFK-Übungsbeispiele und Lösungen

RedakteurIn: Petra Eichler
[ Bildrechte anzeigen ]

Hier finden HAK-Lehrpersonen bzw. Schüler*innen Übungsbeispiele und Lösungen für die schriftliche Reife- und Diplomprüfung „Betriebswirtschaftliche Fachklausur“ zum Herunterladen.

ACHTUNG: Angabe und Lösung basieren auf den gesetzlichen Bestimmungen des Jahres 2019 und 2020.

Quelle:
Mag.a Jeannette Hausberger, Bereich Pädagogischer Dienst, Bildungsdirektion für Tirol

 

Tierschutz macht Schule: neues Unterrichtsmaterial

RedakteurIn: Kerstin Kuba
[ Bildrechte anzeigen ]
Soeben ist neues Unterrichtsmaterial des Vereins "Tierschutzmacht Schule" erschienen. Schulen können es beim Verein in Klassenstärke kostenlos, exkl. Porto, bestellen. Neben dem neuen Themenheft "Das Geheimnis der sprechenden Katzenstatue" gibt es weiteren spannenden Lesestoff und zahlreiche Rätsel zu entdecken.

Krokotak - die etwas andere Bastelseite

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Halloween wird Ende Oktober hierzulande in vielen Schulen oder Haushalten mehr oder weniger zelebriert und auch die Adventzeit naht bald nach den Herbstferien mit Riesenschritten.
Etwas andere Basteleien und kreative Ideen für diese und noch viel mehr Anlässe findet man auf der Internetseite Krokotak.

LeOn-Tipp: Un dia en Espana - Ein Tag in Spanien

RedakteurIn: Medienzentrum
[ Bildrechte anzeigen ]

Spanien ist die fünftgrößte Volkswirtschaft in der EU. Nach Jahren der Diktatur erlebte Spanien eine Modernisierungswelle und ein Wirtschaftswachstum, das Europa seinesgleichen sucht. Doch in den 2000er Jahren folgte eine tiefe Rezession.

Buchklub-Lesemappen zu "Wer ist Adam Kant"

RedakteurIn: Reinhold Embacher
[ Bildrechte anzeigen ]

Der Buchklub Tirol bietet zur Erzählung “Katzenaugen” (Elisabeth Etz in “Wer ist Adam Kant?”, Buchklub GORILLA-Band 40) eine kurze Lesemappe mit unterschiedlichen Aufgabenstellungen. Die Erzählung „Katzenaugen“ von Elisabeth Etz handelt von einer Katzenvogelscheuche und einem seltsamen Mädchen namens Felicitas, das magische Kräfte besitzt.

Ipad - Grundlagentraining

RedakteurIn: Kerstin Kuba
[ Bildrechte anzeigen ]
Soziale Medien sind eine tolle Möglichkeit, über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen und kreative Impulse von anderen Menschen zu bekommen. Diese nützliche Unterlagen habe ich auf Twitter gefunden. Ich möchte sie nicht vorenthalten!