Informatik

Biber der Informatik 2019

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

So wie alle Jahre im Herbst findet auch heuer wieder der Biber der Informatik statt. Dieser internationale Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler wird seit 2007 auch in Österreich angeboten.
Biber der Informatik-Onlinewettbewerb 2019: 4. bis 15. November

App Camps - Unterrichtsmaterial zu Programmierung und digitalen Themen

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Auf App Camps finden Sie kostenloses Unterrichtsmaterial zu Programmierung und digitalen Themen. Die Materialien unterstützen dabei, Themen wie App-Entwicklung, Calliope mini, Scratch, Medienkompetenz oder Umgang mit Daten zu unterrichten.
PädagogInnen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz arbeiten bereits mit App Camps Unterlagen.

Weblinks:

Informatik ohne Computer

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]
Auf der Seite CS Unplugged findet man eine Sammlung von Lernaktivitäten, die die Prinzipien der Informatik ohne den Einsatz elektronischer Geräte vermitteln können. Alle bereitgestellten Aktivitäten sind Open-Source-Material und unter der Creative Commons BY-SA 4.0-Lizenz veröffentlicht, was bedeutet, dass das Material kopiert, weitergegeben und abgeändert werden darf.

Siemens-Stiftung - Medienportal für den MINT-Unterricht

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Das Medienportal für den MINT-Unterricht der Siemens-Stiftung bietet mehr als 3.500 offene Bildungsmedien - OER - Open Educational Resources für einen abwechslungsreichen und spannenden MINT-Unterricht an. Fast alle Materialien stehen unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 international und können im MINT-Unterricht unter Nennung des Urhebers eingesetzt, verändert, kombiniert und unter den gleichen Lizenzbedingungen veröffentlicht werden.

LRin Palfrader: "Digi-Offensive Tirol mit 110 Pilotschulen gestartet!"

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]
Das Land Tirol investiert fünf Millionen Euro für digitales Lernen im Pflichtschulbereich der Sechs- bis Vierzehnjährigen. An der Neuen Mittelschule Hötting-West in Innsbruck gibt es die unverbindliche Übung "Lego Robotics". Im Zuge der Digitalisierungsoffensive des Landes Tirol lernen hier die SchülerInnen, fächerübergreifend und vernetzt zu denken.