Chronik

Der neue Playmit Info-Letter - Verlosung von zwei Starterpaketen

Gespeichert von Anita Eller am So. 27.01.2019
[ Bildrechte anzeigen ]
Alle Lehrer österreichischer Schulen mit gültiger Schulkennzahl (SKZ) können den Playmit Info-Letter gratis abonnieren.  Der Info-Letter ist kein Newsletter, die Abonnenten werden damit nicht mit Nachrichten zugeschüttet, sondern erhalten mit dem Abonnement ab 1. Februar 2019 einmal pro Monat zum Thema "Digitale Grundbildung" exklusiv und kostenlos [...]

Erlebnis Rotholz - lasst euch darauf ein

Gespeichert von Anita Eller am Di. 17.09.2019
[ Bildrechte anzeigen ]
"Erlebnis Rotholz" ist ein Projekt des 3. Jahrganges der Fachschule für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement. Das Programm wird von den Schülerinnen und Schülern zusammengestellt und durchgeführt. Themenbereiche sind die Bedeutung der kleinstrukturierten Landwirtschaft, der Lehrbetrieb in Rotholz, saisonal-regionale-bio-faire Lebensmittel und auf Wunsch Informationen zur Schule.

Buchpräsentation: Willi Pechtls Wanderjahre

Gespeichert von Maximilian Kindler am Mo. 09.09.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Wenn Willi Pechtl zurückblickt auf die frühen Phasen der Geschichte der Fotografie, dann beobachtet er zum einen die Entwicklung der einschlägigen technischen und künstlerischen Verfahrensweisen, zum anderen aber, mit mindestens derselben Akribie, auch das Schicksal der Menschen, denen wir die hier versammelten wunder- baren historischen Fotos verdanken: Erzählungen, Dokumente, Briefe, Berichte von Zeitzeugen und Nachgeborenen verweisen auf das Alltagsleben der Fotopioniere, der Bauern- und Wanderfotografen namentlich im alpinen Raum, und erschließen somit eine längst versunkene, denn

Jahresnormrechner für 2019/20

Gespeichert von Maximilian Kindler am Mi. 04.09.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Zur Berechnung der Jahresnorm bietet die Bildungsdirektion als Hilfestellung bei der Erfassung der Jahresnormleistung wieder ein Excelblatt an.
Dieses wurde für das neue Schuljahr 2019/20 aktualisiert. Damit wird das vorläufige Berechnen bzw. die tatsächliche Erfassung der Arbeitsstunden im Bereich C sehr erleichtert!

Steigende Anmeldezahlen bei den Volkshochschulen in Tirol

Gespeichert von Maximilian Kindler am Mi. 28.08.2019
[ Bildrechte anzeigen ]

Der größte gemeinnützige Verein für Erwachsenenbildung in Tirol nimmt derzeit täglich über hundert Anmeldungen für 1.500 Kurse im Herbst und Winter an. Neben einem stetig wachsenden Angebot in den Bereichen Bewegung, Sprachen, Kreativität und Handwerk liegt der Fokus in diesem Semester auf neuen Online-Services und Nachhaltigkeit. „Insgesamt stieg im vergangenen Jahr tirolweit die Nachfrage nach unseren Kursen, das freut uns natürlich besonders“, so Birgit Brandauer, Geschäftsführerin der VHS Tirol.