Chronik

Der neue Playmit Info-Letter - Verlosung von zwei Starterpaketen

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]
Alle Lehrer österreichischer Schulen mit gültiger Schulkennzahl (SKZ) können den Playmit Info-Letter gratis abonnieren.  Der Info-Letter ist kein Newsletter, die Abonnenten werden damit nicht mit Nachrichten zugeschüttet, sondern erhalten mit dem Abonnement ab 1. Februar 2019 einmal pro Monat zum Thema "Digitale Grundbildung" exklusiv und kostenlos [...]

Kostenlose Online-Nachhilfe

RedakteurIn: Kerstin Kuba

Was können Lernende tun, wenn die Erklärungen des Lehrenden fehlen oder nicht ausreichen und Eltern nicht unterstützen (können)? Die Lösung ist meist Nachhilfe. Diese gibt es in Corona-Zeiten auch online. Ein bemerkenswertes Projekt ist die Plattform weiterlernen.org. weiterlernen.org ist Partner des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung. Der Name wird sich ändern, die Grundidee bleibt die gleiche: Schüler_innen finden hier kostenlose Unterstützung durch ehrenamtlich wirkende Studierende. 

Ars Electronica Center: Technik im Kampf gegen die Pandemie

RedakteurIn: Kerstin Kuba

Das Ars Electronica Center ist der österreichische Ansprechpartner für den verantwortungsvollen Umgang mit Daten und dem Schutz der Privatsphäre. Es wird erläutert, wie Künstliche Intelligenz, Machine Learning und Big Data gegen Corona ankämpfen.

Mit dem nötigen Hintergrundwissen versteht man diese Technologien auch als wertvolles Instrument im Kampf gegen die Pandemie.

Den  Artikel des AEC lesen Sie hier.

 

Visionär Bill Gates > Corona

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Bill Gates hat sich im März vor fünf Jahren !! bezogen auf den Ausbruch des Ebola-Virus von 2014 mit einem Vortrag, betitelt mit "Der nächste Ausbruch trifft uns unvorbereitet" ("The next outbreak? We‘re not ready") an die Öffentlichkeit gewandt. Die Rede des Visionärs kann von TED Talks mit deutschen Untertiteln abgerufen werden. 

*******************************************

Lernen trotz Corona

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Die PH Niederösterreich hat mit der Seite lernentrotzcorona.at eine Hilfestellung für die Zeit der Schulschließungen geschaffen, damit das Lernen auch zuhause gelingt. Vorbild ist dabei die Seite lernentrotzcorona.ch von der PH Schwyz, von dort wurde die Zusammenarbeit dankenswerterweise sofort gestattet.

Mit ÖJRK und Buchklub: digital lesen in der Quarantäne

RedakteurIn: Reinhold Embacher
[ Bildrechte anzeigen ]

Das Coronavirus zwingt Österreich zu Hause bleiben. Daher wollen das Österreichische Jugendrotkreuz und der Buchklub Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern unterstützen. Die Schülerzeitschriften für April inklusive der bewährten Unterrichtsimpulse sind unter folgenden Links zu erreichen.

Hallo Schule

Meine Welt