Schulenbeiträge

Die lange Nacht der Robotics in der NMS Hötting-West

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Am 7. November 2019 fand in der NMS Hötting-West zum ersten Mal die lange Nacht der Robotics statt. Die Schülerinnen und Schüler der 2. bis 4. Klassen trafen sich um 16 Uhr, ausgerüstet mit Schlafsack und Polster, in der Schule und übernachteten schlussendlich im Tagesheim.

VS Mutters: Die kleine Raupe Nimmersatt

RedakteurIn: Reinhold Embacher
[ Bildrechte anzeigen ]

Der Tiroler Vorlesetag – wahrscheinlich bekannt aus Radio Tirol, der Tageszeitung und Tirol heute – ist eine tolle Idee, die wir gerne zum Anlass nehmen, um einem Tag dem Vorlesen einen besonderen Stellenwert zu geben.

Sonderschule Sillian: Ein bunter Tag auf Schloss Bruck

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Im Herbst begab sich die Georg-Großlercher Schule / Sonderschule Sillian unter die Künstler – und das in passender Atmosphäre auf Schloss Bruck. Der Zug brachte die Gruppe zum Lienzer Bahnhof, von dort ging es zu Fuß quer durch die Stadt zum Schloss. Das Motto des Kunst-Workshops lautete: „Ein bunter Klecks, ein schiefer Strich - eine Reise in die Moderne“

Musicalprojekt an der Musikmittelschule Innsbruck

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

„Das Schlaraffentheater" von Cäcilia & Johannes Overbeck
Mit schwungvollen Liedern und Tänzen zu einer fantasievollen Geschichte begeben sich die beiden dritten Klassen der Musikmittelschule Innsbruck auf eine vergnügliche Reise ins Schlaraffenland, wo viele Köstlichkeiten unbegrenzt bereitstehen. Vielleicht ist aber ewiges Faulenzen bei Vielfraßen & Co doch nicht das einzig Wahre? 

VORSTELLUNGEN:
15.11.2019 und 21.11.2019 jeweils um 19.00 Uhr 
20.11.2019 um 15.00 Uhr

NMS Völs: Digitalisierungsoffensive

RedakteurIn: Kerstin Kuba

Mit Hilfe des Landes Tirol und vor allem durch die großzügige Finanzierung der Marktgemeinde Völs geht nun ein sehnlicher Wunsch der NMS-Lehrer_innen in Erfüllung: es konnten 26 iPads  angeschafft werden, um neue Wege des Unterrichts zu beschreiten.

Lehren und Lernen an der NMS Völs ist so endgültig im 21. Jahrhundert angekommen. Es stehen der Schulgemeinschaft neben den neuen Tablets ja auch seit Jahren interaktive Tafeln, eine stabile WLAN-Verbindung und zwei großzügige Computerräume zur Verfügung.

 

HAK Landeck stellt Landes- und Bundessieger beim IT-Wettbewerb

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Bereits zum zehnten Mal wurde heuer der "Digital-Day" an den österreichischen Handelsakademien vom Bildungsministerium veranstaltet. Dieser Wettbewerb bietet allen Handelsakademien Österreichs die Möglichkeit, die IT-Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler der 4. Jahrgänge auf Basis der Bildungsstandards zu beweisen. Im Mai 2019 wurden wieder tausende Schüler/innen des 4. Jahrganges auf ihre in vier Jahren erworbenen IT-Kenntnisse und -Kompetenzen über einen Zeitraum von zwei Stunden überprüft.

Redewettbewerb 2.0 an der NMS Zams – Schönwies unter den Motto „Jetzt reden wir“

RedakteurIn: Alexander Krickl
[ Bildrechte anzeigen ]

Zweiter Redewettberb an der Neuen Mittelschule Zams - Schönwies.  12 Schülerinnen und Schüler präsentierten in verschiedenen Kategorien ihr Können einer erstklassigen Jury. Im Festsaal der NMS Zams lauschten zahlreiche Besucherinnen und Besucher den jungen Talenten.

NMS 2 Schwaz unter den Gewinnern beim Videowettbewerb „100 Jahre jung“

RedakteurIn: Reinhold Embacher
[ Bildrechte anzeigen ]

Am 1. Mai 2019 war Einsendeschluss zum Wettbewerb „100 Jahre jung“, den der Österreichische Buchklub der Jugend anlässlich des Geburtstags der Republik durchführte. Die Jury war von den Geschichten und Erzählungen der Jugendlichen beeindruckt und bewegt, die Auswahl fiel nicht leicht. Unter rund 100 Einsendungen wurden die 20 besten auf die Shortlist gewählt und unter diesen die drei Gewinnerprojekte gekürt.

Jagdpädagogik im Berufsjägerkurs - Weidwerk macht Schule

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Öffentlichkeitsarbeit für den Wald wird immer wichtiger. Das Interesse am Natur- und Kulturraum Wald durch Erholungssuchende nimmt ständig zu. Auch die Jagd ist hier gefordert.