edustore und u:book-Shop – Digitale Endgeräte zu günstigen Preisen

RedakteurIn: Petra Eichler
[ Bildrechte anzeigen ]

Mit Einführung des 8-Punkte-Plans und der dadurch ins Leben gerufenen Geräteinitiative ist der Bedarf an kostengünstigen, aber qualitativ hochwertigen Laptops, Tablets, PCs und diversem Zubehör rasant gestiegen.

Hier stellen wir zwei verschiedene Shops für günstige digitale Endgeräte für Schüler*innen, Lehrlinge, Studierende, Lehrende oder Bildungseinrichtungen vor:

edustore:
Diverse Hardware und das dazu passende Zubehör - zum laut Aussage der Betreiber absolut günstigsten Preis in Österreich – findet man auf der gleichnamigen Internetseite.

Bei der Auswahl der angebotenen Geräte legt man hohen Wert auf Langlebigkeit und Zuverlässigkeit.
Die Leistung des Teams umfasst auch Beratung für Schüler*innen, Eltern, Studierende, Lehrpersonen, Uni- und FH-Bedienstete, Lehrlinge und Alumni.

•    educom:
Gemeinsam mit A1 als Netzbetreiber bietet man günstige Mobilfunktarife für alle, die sich in Ausbildung befinden, ohne Bindung und ohne Servicepauschale oder andere Zusatzgebühren an.

•    edudeals:
Hier findet man laufend zahlreiche Gutscheine mit attraktiven Rabatten für beispielsweise Tablets, Laptops, gratis Studierendenkontos mit extra edu-Bonus, Kino-Freikarten, uvm.

•    Support:
Egal, ob in der edustore-Homebase in der Universitätsstraße 4 in Wien, per Telefon, im Live-Chat oder per Email unter info@edustore.at – das rund 20-köpfige Team steht Hilfesuchenden mit Rat und Tat zur Seite.

Bei der Anmeldung mit dem Institutions-Login "Portal Tirol" kann man sich als Gast registrieren und muss kein Konto anlegen.

u:book:
Dabei handelt es sich um ein Service der Universität Wien für alle österreichischen Bildungseinrichtungen und deren Angehörige (Studierende, Schüler*innen und Mitarbeiter*innen).
Jeweils zu Semesterbeginn öffnet sich ein 4-wöchiges Verkaufsfenster mit einem umfangreichen Angebot an Laptops, Convertibles und Tablets.
Das nächste startet am 27.09. und dauert bis 24.10.2021.

Die Modelle werden von Verkaufsfenster zu Verkaufsfenster neu konfiguriert und unterliegen dabei strengen Kontrollen. Die für jeden Durchgang neu getroffene Auswahl der angebotenen Geräte basiert auf Kriterien wie Robustheit und Gewicht, Akkulaufzeit, Auflösung und Qualität des Bildschirms, Preis-Leistungs-Verhältnis, uvm.
Die aktuell angebotenen Produkte werden zeitgerecht vor dem Start des aktuellen Verkaufsfensters im Shop veröffentlicht. Um die besten Geräte zu den besten Preisen anbieten zu können, ist dies nur kurz vor Öffnung des jeweiligen Verkaufsfensters möglich.

Auch hier kann man sich mit dem Portal Tirol anmelden.

 

 

Quellen und weiterführende Links:

https://www.edustore.at/

https://ubook.at/

Redaktionsbereiche
Datum: Di. 21.09.2021