Software

Schlaumäuse - Mehrsprachige Software zum interaktiven Lernen

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Im Jahr 2003 startete Microsoft Deutschland die Initiative "Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache". Die Lernsoftware, die dazu entwickelt worden ist, soll die Sprachkompetenz von Kindern im Vorschulalter unterstützen, auf spielerische Weise wird die Welt der Sprache entdeckt.

Paint.NET

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Paint.NET ist ein kostenloses Bildbearbeitungsprogramm für Windows, das von der Washington State University und Microsoft entwickelt worden ist. Zunächst war es als Alternative zu Microsoft Paint gedacht, beinhaltet aber inzwischen auch anspruchsvolle Funktionen wie zum Beispiel Ebenen. Solche Ebenen gibt es sonst nur in professioneller teurer Software, sie bilden die Grundlage für eine gelungene Bildkomposition und man kann sie sich als einen Stapel von transparenten Folien vorstellen, die bei gleichzeitiger Betrachtung das Bild ergeben.

DaVinci Resolve 15 - kostenloses Videoschnittprogramm

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Mit dem Programm DaVinci Resolve 15 können Filme bildgenau geschnitten und Effekte hinzugefügt werden. Farbkorrekturen stehen umfangreich zur Verfügung, Farbräume und Tonwerte lassen sich individuell anpassen. Auch das Schneiden und Mischen von Tonspuren ist möglich.

Sebran`s ABC

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]

Das Programm Sebran`s ABC ist Freeware, und bringt Kindern spielerisch Lesen, Schreiben und Rechnen bei. Es kann in den Sprachen Englisch, Spanisch, Französisch oder Deutsch installiert werden.

Es gibt 12 Übungen, bei den 6 einfachen werden jeweils vier Antworten angezeigt, aus denen die richtige gewählt werden muss. Das "Wieviele?"-Zählspiel bewegt sich im Zahlenraum 1 bis 9, gestellt werden Additions-, Subtraktions- und Multiplikationsaufgaben.

Weitere Spiele:

Die österreichische Schulschrift am Computer

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]
Schreiben in der Schulschrift - das gehört zu den Basisfertigkeiten in der Volksschule. Viele PädagogInnen haben vorgefertigte Arbeitsblätter. Doch oft besteht auch der Wunsch, neue, aktuellere Texte zu verfassen. Das geht ganz einfach – mit der Software der österreichischen Schulschrift.

Inkscape

RedakteurIn: Gerald Perfler
[ Bildrechte anzeigen ]

Wer mit Vektorgrafiken zu tun hat und diese auch bearbeiten möchte oder Rastergrafiken in Vektorgrafiken umwandeln will, der braucht dafür eine entsprechende Software. Ein Beispiel für eine solche Software ist Inkscape und dieses Programm soll hier kurz vorgestellt werden.

Wenn Sicherheitslücken online gestellt werden - Googles Project Zero

RedakteurIn: Gerald Perfler
[ Bildrechte anzeigen ]

Vor allem zwei Ereignisse haben 2014 die Debatte rund um die Sicherheit im Internet wieder angeheizt: Zum einen wurde die Sicherheitslücke Heartbleed bekannt, durch die es möglich war geheime Schlüssel, Passwörter und Daten aus verschiedenen Computersystemen auszulesen. Zum anderen haben die Betreiber der beliebten kostenlosen Verschlüsselungssoftware Truecrypt bekannt gegeben, dass ihre Software eventuell Sicherheitslücken enthält und die Arbeit an ihrer Software eingestellt. Beide Vorfälle hatten eines gemeinsam: Es war bzw.

Software von Autodesk kostenlos für Schüler, Studenten, Lehrerkräfte und Bildungseinrichtungen

RedakteurIn: Gerald Perfler
[ Bildrechte anzeigen ]
Für alle, die bisher auf Grund der Kosten von der Nutzung einer Autodesksoftware abgesehen haben, gibt es gute Nachrichten. Denn die Firma Autodesk gewährt Schüler_innen, Student_innen, Lehrer_innen und Bildungseinrichtungen seit dem 1.12.2014 kostenlosen Zugang sowohl zu ihrer Konstruktionssoftware, als auch zu ihren Kreativitätsapps sowie realen Projekten. Autodesk möchte damit laut eigenen Aussagen die nächste Generation inspirieren und sie darauf vorbereiten, Lösungen für die Zukunft zu entwickeln und zu konstruieren.