Unterricht

Kahoot-App endlich auf Deutsch!

RedakteurIn: Petra Eichler
[ Bildrechte anzeigen ]

Endlich ist es so weit!
Die beliebte Quiz-Anwendung Kahoot wird seit kurzem neben Englisch und 5 weiteren Sprachen auch auf Deutsch angeboten. Damit hat man ein großes Manko behoben und dem noch einfacheren Erstellen von interaktiven Challenges steht nichts mehr im Wege.

Maximilian-Rallyes in Kufstein, Hall und Innsbruck jetzt buchen

RedakteurIn: Alexander Krickl
[ Bildrechte anzeigen ]

LRin Beate Palfrader (Mitte links) präsentierte gemeinsam mit v.re. Emanuel Präauer (Festung Kufstein), Michael Kern (Medienzentrum), Alexandra Müller-Krassnitzer (Stadtarchäologie Hall), Anna Engl (Landesmuseen) und Isabelle Brandauer (Koordinatorin Maximilianjahr) sowie SchülerInnen der VS Hall die digitale Max-Rallye.

 

Der neue Playmit Info-Letter - Verlosung von zwei Starterpaketen

RedakteurIn: Anita Eller
[ Bildrechte anzeigen ]
Alle Lehrer österreichischer Schulen mit gültiger Schulkennzahl (SKZ) können den Playmit Info-Letter gratis abonnieren.  Der Info-Letter ist kein Newsletter, die Abonnenten werden damit nicht mit Nachrichten zugeschüttet, sondern erhalten mit dem Abonnement ab 1. Februar 2019 einmal pro Monat zum Thema "Digitale Grundbildung" exklusiv und kostenlos [...]

Logicals-App für das iPad

RedakteurIn: Petra Eichler
[ Bildrechte anzeigen ]

Wer kennt oder verwendet sie nicht, die ansprechenden Leserätsel zum Anmalen?

In vielen verschiedenen Formen und Schwierigkeitsgraden sind "Logicals" oder "Lese-Mal-Blätter" nicht mehr aus dem Leseunterricht der Volksschule wegzudenken.

Einmaleins Rap

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]
Die Malreihen sollten die Schüler*innen ausrechnen, damit sie das 1×1 auch verstehen. Aber manche Rechnungen wollen einfach nicht hängen bleiben. Warum also nicht mal die 1×1-Reihen rappen? Für diejenigen, die das 1×1 üben wollen oder sollen, haben Irene Strutzenberger und Lukas Schlögl vom Künstlerduo Lenity aus Vöcklabruck (OÖ) einen 1×1-Rap zu den Malreihen gemacht.

Gemeinsam lesen: Erklärposter zu allen Bundesländern

RedakteurIn: Reinhold Embacher
[ Bildrechte anzeigen ]

Im Schuljahr 2021/22 erhalten Schulen, die ihren Leseunterricht mit den Magazinen und Büchern des Jugendrotkreuzes und des Buchklubs gestalten, Poster im Format DIN-A1. Je nach Standort wird mit Mein Express bzw. Space ein Klassenposter zum Bundesland ausgesendet.

Nachdem die Nachfrage nach Postern aller Bundesländer (Sachunterricht bzw. Geographie-Unterricht in der 7. Schulstufe) entstanden ist, eröffnet Gemeinsam Lesen für Bestellerschulen ein besonderes Angebot:

EU-Projekt MOST

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Energie Tirol bietet heuer allen Schulstufen die Möglichkeit, im Rahmen des EU-Projekts MOST (Meaningful Open Schooling Connects Schools To Communities), sich mit dem Thema Energie auseinanderzusetzen. Dabei werden die Klassen unterstützt, gemeinsam mit externen Partnern aus Gemeinde, Wirtschaft, Familie, Kultur,… Projektideen zu finden und diese umzusetzen, um so von- und miteinander zu lernen. Dies kann sowohl in Präsenz als auch online stattfinden.