E-Learning

Spielerischer Einstieg in die Softwareprogrammierung

RedakteurIn: Kerstin Kuba
[ Bildrechte anzeigen ]

Ein innovatives Rätselspiel ist Lightbot:Code Hour. Es geht um vorausschauendes Denken und um die Programmierung künstlicher Intelligenz, um den Lightbot auf den richtigen Weg über dreidimensionale Felder zu schicken. Logische Anweisungen in immer kniffliger werdenden Situationen bringen einen kleinen Roboter zum Leuchten und jede Menge Spaß! 

Spielbeschreibung:

Nicht vergesssen: eEducation-Badges einreichen

RedakteurIn: Kerstin Kuba
[ Bildrechte anzeigen ]

Das Erfassen der eLearning-Aktivitäten eines Jahres bildet ab, welche Lerneinheiten eine Schule in Sachen Digitalisierung durchgeführt hat. Dies ist viel mehr als ein Listen von digitalen Einheiten. Es ist auch eine Rückmeldung, was die Summe aller Lehrenden in einer Bildungseinrichtung erreichen kann.

Premiere der Tirol-Filme des Medienzentrums

RedakteurIn: Kerstin Kuba
[ Bildrechte anzeigen ]

Seit Jahren produziert das Tiroler Bldungsinstitut- Medienzentrum zeitgemäße Materialien zu unterschiedlichen Schwerpunkten.  Zum Thema Tirol  wurden nun nun die TIROL ENTDECKEN-Filme realisiert.

Sie sind für die Fächer Sachunterricht, Geschichte sowie Geografie und Wirtschaftskunde gedacht. Am 23. Mai um 17:30 Uhr präsentiert das TBI-Medienzentrum des Landes Tirol in Anwesenheit von Bildungs­landesrätin Dr.in Beate Palfrader diese Filme im Leokino, Anichstraße 36 in Innsbruck. Sie lädt zur Veranstaltung.

Fake News erkennen mit Frag Finn

RedakteurIn: Kerstin Kuba
[ Bildrechte anzeigen ]

Frag Finn ist uns als Suchmaschine für Kinder bereits ein Begriff. Dieses Lernspiel erfordert Lesekompetenz und schult in Sachen Medienkompetenz. Es ist jedoch selbsterklärend und daher bereits für Kinder der Primarstufe empfohlen.

Das kostenlose Browser-Spiel führt Schüler:innen ab 8 Jahren in die Welt der Falschnachrichten. Ziel ist die Sensibilisierung und das Erkennen von Fake News. Begleitet werden die Schüler:innen dabei von der Netzraupe FINN, die auch einiges zu erzählen hat. Dafür werden Kopfhörer benötigt.

Google Workspace 🔗 Microsoft 365

RedakteurIn: Sahriban Kara
[ Bildrechte anzeigen ]

Die MS Vomp-Stans hat als erste Schule Tirols ihre bereits bestehende Microsoft 365 Instanz mit Google Workspace for Education verknüpft und kann dadurch das Beste aus beiden Welten nutzen! Alle Lehr- und Lernenden können jetzt sowohl die Tools von Microsoft, als auch die von Google nutzen. Und das Beste daran: ohne administrativen Mehraufwand! 

Weiterbildung Safer Internet Botschafter*in

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Werden Sie Safer Internet-Botschafter*in
Sie arbeiten mit Kindern und Jugendlichen und möchten sich für die sichere und verantwortungsvolle Nutzung des Internets stark machen? Sie haben bereits eine Projektidee, benötigen aber Unterstützung bei der Umsetzung? Dann ist die Weiterbildung zum/zur Safer Internet-Botschafter*in das Richtige für Sie!
 
Kostenlose Weiterbildung zu Safer Internet-Themen

DiBi - digitale Bildungsplattform

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Mit DiBi (Digitale Bildungsplattform) gibt es ab sofort eine zentrale Plattform zu Weiterbildungsangeboten rund um das Thema Digitalisierung in Tirol.
Zusätzlich bietet DiBi einen Kompetenzcheck, mit dem unkompliziert herausgefunden werden kann, welche Kompetenzen man schon hat und welche man noch braucht. Anschließend stellt DiBi automatisiert ein maßgeschneidertes, zertifiziertes Weiterbildungsangebot zusammen - inklusive Kursförderungsmöglichkeiten.

Zielsetzung der DiBi...

Google Taschenrechner jetzt als PWA

RedakteurIn: Sahriban Kara
[ Bildrechte anzeigen ]

In Googles Betriebssystem Chrome OS kommen überwiegend Web-Apps zum Einsatz, die fest in die Oberfläche integriert sind. Dazu gehört seit langer Zeit der Google Taschenrechner, der nun in eine externe und von außen erreichbare App ausgelagert wurde. So lässt sich der Google Taschenrechner nun als Progressive Web App in anderen Betriebssystemen verwenden.