Vom Spielzeug zum Werkzeug

RedakteurIn: Petra Eichler
Start der Veranstaltung
Ende der Veranstaltung
Ort der Veranstaltung
Online-Event

Bei diesem Online-Event, am 16.3. um 16:00 Uhr, wird praxisnah thematisiert, wie sich Volksschulkinder mit den heutigen Werkzeugen auf die Welt von morgen vorbereiten können.

Für die erfolgreiche Umsetzung der Digitalisierung an den Schulen sollte der Umgang mit digitalen Hilfsmitteln bewusst angebahnt werden. Kinder müssen angeleitet werden um diese Mittel nicht nur als Spielzeug zu verstehen und so die Möglichkeiten für kreatives Arbeiten und Lernen zu nutzen.

Eine Volksschullehrerin und der Leiter einer Kindertagesstätte berichten über ihre Erfahrungen mit digitalen Medien und die Umsetzung in der eigenen Praxis.

Nähere Informationen und den Link zur Anmeldung finden sie hier:

Quelle:
IT-Team Innsbruck: https://itteam.at/eduevent21/

Das Veranstaltungs-Bild
[ Bildrechte anzeigen ]
Datum: Fr. 12.03.2021