Natopia Seminare: Naturpädagogik im Winter

RedakteurIn: Maximilian Kindler
[ Bildrechte anzeigen ]

Natopia Seminare:
Naturpädagogische Weiterbildungen

„Naturpädagogik im Winter“ und „Tierspuren und Fährtenlesen“
für LeiterInnen von Jugendgruppen, StudentInnen, LehrerInnen, Naturinteressierte

Seminar 1: 
Naturpädagogik im Winter 2020
18.1.2020
Wie gestalte ich eine naturpädagogische Führung im Winter?
• Vermittlung von naturkundlichen Details
• Vorstellung verschiedener Spiele und Aktivitäten für den Winter
• Kennenlernen von Materialien und Methoden
Datum: 18.1.2020, Obernberg am Brenner
Infos und Anmeldung: https://www.natopia.at/wp-content/uploads/NPW-20-Ausschreibung.pdf


Seminar 2: 
Tierspuren und Fährtenlesen 2020

19.1.2020
Tiere im winterlichen Wald kann man meist nicht sehen, doch ihre Spuren verraten uns wer hier noch vor kurzem entlanggehüpft, geschlichen oder gehoppelt ist und warum das jeweilige Tier unterwegs war.
Auf detektivische Weise können wir spannende Geschichten im Schnee „lesen“, dabei werden wir Trittspuren, Losungen, Fraßspuren, Federn, Lager und Geräusche finden und identifizieren. Wir gehen auch Fragen der Ernährung, Gewohnheiten und Strategien der Tiere im Winter nach. Je nach Schneequalität analysieren wir Trittsiegel und Gangart.
Datum: 19.1.2020, Waldraster Jöchl
Infos und Anmeldung: https://www.natopia.at/wp-content/uploads/Tierspuren-Ausschreibung-20.pdf
 

Redaktionsbereiche
Datum: Mi. 18.12.2019