Methodentraining mit dem Magazin SPACE

RedakteurIn: Reinhold Embacher
[ Bildrechte anzeigen ]

Die Unterrichtsimpulse zu SPACE bieten im Schuljahr 2020/21 zu jeder Zeitschrift ein Arbeitsblatt zum Methodentraining. Das Blatt ist zweigeteilt: In der oberen Hälfte wird die Methode in einem kurzen Text allgemein erklärt und zusätzlich durch eine Grafik visualisiert. In der unteren Hälfte des Blattes steht eine konkrete Aufgabe, die mithilfe der Zeitschrift Space zu erledigen ist.

Erarbeiten Sie die Methoden gemeinsam mit Ihren Schüler*innen bzw. nutzen Sie die Blätter in der Freiarbeit. Es wird empfohlen, dass die Schülerinnen und Schüler alle Methodenblätter, die im Laufe eines Schuljahres erscheinen, z. B. in einer Mappe sammeln. So können sie immer wieder auf Gelerntes zurückgreifen.

Die Kompetenzen, die erworben werden, sollen auch in anderen Fächern zum Einsatz kommen. Daher empfiehlt es sich, dass sich Lehrpersonen im Team darauf verständigen, gemeinsam bestimmte Kompetenzen zu trainieren und zu festigen.

September 2020

Zu Beginn des neuen Schuljahres werden Tabellen thematisiert. Das Format kennen die Schülerinnen und Schüler bereits aus der Volksschule, z. B. aus den Stundenplänen. Die Begriffe rund um die Tabelle sind womöglich neu. Die Lösungen, welche im SPACE-Beitrag gefunden werden, sind individuell unterschiedlich. Daher können in der letzten Unterrichtsphase, in der die Ergebnisse präsentiert werden, mehrere kurze Sprechübungen stattfinden.

Link: Gemeinsam lesen

[ Bildrechte anzeigen ]
Redaktionsbereiche
Freie Begriffe
Datum: Sa. 05.09.2020