2. LehrerInnenstammtisch am TLT

RedakteurIn: Kerstin Kuba
[ Bildrechte anzeigen ]

Zunächst erhalten Sie wie gewohnt die aktuellsten Informationen zu den laufenden und kommenden Produktionen für junges Publikum samt interessanten Hintergrundinformationen der betreuenden DramaturgInnen. Die Verantwortlichen der Theater- und Musikvermittlung sind auch vor Ort und werden über Ihre Angebote informieren und Sie gerne beraten. 

Im Anschluss an das Gespräch lädt das Tiroler Landestheater zum Besuch der Oper „Rigoletto“ ein. Basierend auf dem zu seiner Zeit umstrittenen Schauspiel „Le roi s’amuse“ von Victor Hugo, empfehlen wir „Rigoletto“ für SchülerInnen ab 14 Jahren. Regisseur Dale Albright will mit seiner Inszenierung vor allem hervorheben, wie facettenreich ein Mensch sein kann, welche verschiedenen Rollen er in seinem Leben spielt und dass Gefühle und Beziehungen immer zeitlose Themen sind.

Anmeldung zum LehrerInnen-Stammtisch

Bitte melden Sie sich direkt bei t.krismer@landestheater.at mit Ihrem Namen und Angabe Ihrer Schule an. Jede Anmeldung wird bestätigt!

Gerne können Sie diese Einladung auch an bekannte und befreundete KollegInnen weiterleiten. Der Stammtisch ist offen für alle LehrerInnen und ist als fixe Institution eine sehr willkommene Gelegenheit, um in Kontakt zu bleiben.

Bitte vergessen Sie nicht auf die schriftliche (verbindliche) Anmeldung für den LehrerInnen-Stammtisch und informieren Sie uns bitte, falls Sie kurzfristig absagen müssten.

 

Weiterführender Link:

Musiktheater Rigoletto am Tiroler Landestheater

Redaktionsbereiche
Datum: Di. 21.01.2020